Scheer ist weiter auf Wachstumskurs

Unser Recruiting-Prozess in Zeiten von Corona

Für uns steht die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen und BewerberInnen an erster Stelle. Daher haben wir unseren Bewerbungsprozess der aktuellen Situation angepasst und komplett digitalisiert. Bewerben bei Scheer läuft fast ähnlich wie bisher bis auf den kleinen Unterschied, dass wir uns vorerst nicht face-to-face kennenlernen können. Das persönliche Kennenlernen ist uns sehr wichtig, der Schutz vor einer möglichen Infektion aber noch mehr. Daher führen wir unsere Interviews ab sofort ausschließlich per Telefon und als Video-Interviews über Microsoft Teams.

Trotz der Pandemie sind wir weiterhin auf der Suche nach neuen Talenten, denn an unseren ambitionierten Wachstumszielen hat sich nichts geändert. Unsere Projekte laufen wie gewohnt weiter, und auch in der täglichen Arbeit mit unseren Kunden sind wir verstärkt auf Remote-Kommunikation umgestiegen. Weiterhin gewinnen wir stetig neue Kunden und Projekte, demnach benötigen unsere Teams tatkräftige Unterstützung. Auch in herausfordernden Zeiten bleibt Scheer ein sicherer und zukunftsorientierter Arbeitergeber.

Wie hat sich die Arbeit bei Scheer durch Corona verändert?

  • Derzeit arbeitet ein Großteil unserer Belegschaft im Home-Office. Unsere MitarbeiterInnen dürfen selbst entscheiden, ob sie für wichtige Termine ins Office kommen oder komplett von zuhause arbeiten.
  • Selbstverständlich kümmern wir uns darum, dass unsere MitarbeiterInnen bestmöglich ausgestattet sind und somit effizient arbeiten können.
  • Durch moderne Kommunikationssysteme bleiben wir im regelmäßigen Austausch mit unseren Team- und Projektkollegen. Zudem haben wir die Möglichkeit, unsere Kolleginnen und Kollegen im Rahmen von Videokonferenzen zu sehen und auch mal einen gemeinsamen „Digital Coffee Break“ einzulegen. Als Arbeitgeber ist es uns ein wichtiges Bedürfnis, dass sich unsere MitarbeiterInnen wohlfühlen, auch wenn der persönliche Kontakt aktuell stark eingeschränkt ist.
  • Für unsere Standorte haben wir spezielle Hygiene- und Verhaltenskonzepte entwickelt, die es uns ermöglichen, bei Bedarf auch im Office vor Ort zu arbeiten. Diese werden wir natürlich auch in Zukunft für die Arbeit in unseren Büros beibehalten.

Digital Onboarding

Die erste Arbeitswoche startet für alle NeueinsteigerInnen mit den Welcome Days, die zu Anfang jedes Monats stattfinden. Normalerweise laden wir dazu alle neuen MitarbeiterInnen, egal an welchem Standort sie arbeiten werden, in unser Headquarter in Saarbrücken ein, damit sie den Ursprung der Scheer GmbH und die beiden roten Tower am Rande des Universitäts-Campus schon einmal kennenlernen. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten wir allerdings nicht nur für unsere tägliche Arbeit im Home-Office neue digitale Lösungen finden, sondern auch für unser Onboarding. Daher begrüßen wir neue Mitarbeiter derzeit im Rahmen unserer „Digital Welcome Days“.

Du möchtest auch ein Teil von Scheer werden?

Bei uns warten viele spannende Jobs in verschiedenen Themenfeldern auf Dich. Schau doch gerne mal bei unseren Stellenausschreibungen vorbei und lasse Dich inspirieren.

Aktuelle Stellenangebote

Wir sind für Dich da!

Marie Haug Recruiting | Human Resources

Standort Saarbrücken
Tel. +49 681 96777-417
E-Mail: marie.haug@scheer-group.com

Anika Hümbert Recruiting | Human Resources

Standort Saarbrücken
Tel. +49 681 93511-341
E-Mail: anika.huembert@scheer-group.com

Stefan Schaus Recruiting | Human Resources

Standort Saarbrücken
Tel. +49 681 93511-307
E-Mail: stefan.schaus@scheer-group.com

Nico Schnubel Recruiting | Human Resources

Standort Saarbrücken
Tel. +49 681 93511-628
E-Mail: nico.schnubel@scheer-group.com