Dein Einstieg bei Scheer als Student

Du möchtest bereits während Deines Studiums wertvolle praktische Erfahrungen sammeln und Dein erlerntes Wissen im Unternehmen einbringen? Dann sind wir der richtige Partner für Dich!
Wir bieten Studierenden verschiedener Fachrichtungen unterschiedliche Einstiegsmöglichkeiten in Form von Werkstudententätigkeiten, Praktika sowie Abschlussarbeiten. Zudem agieren wir auch als Kooperationspartner für ein duales Studium in Saarbrücken und Freiburg.

Duales Studium der Wirtschaftsinformatik in Saarbrücken und Freiburg

Du interessierst Dich für eine Kombination aus Wirtschaftswissenschaften und Informatik und möchtest praxisorientiert studieren? Dann könnte das duale Studium der Wirtschaftsinformatik an unseren Kooperationshochschulen ASW Berufsakademie Saarland und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) der ideale Ausbildungsweg für Dich sein.

Scheer bietet Dir als Partnerunternehmen die Möglichkeit, Deine erworbenen Fachkenntnisse aus den Theoriephasen umgehend im Unternehmen einzusetzen und von Anfang an in verschiedenen Bereichen mitzuwirken. Dabei steht Dir in den Praxisphasen im Unternehmen stets ein kompetenter Ansprechpartner aus dem jeweiligen Fachbereich zur Seite. Nach Abschluss des dualen Studiums der Wirtschaftsinformatik kannst Du IT-Projekte eigenständig betreuen und beherrschst neben sämtlichen IT-Kenntnissen auch bereichsübergreifende Disziplinen im Unternehmen.

Das bringst Du mit:

  • Ein guter Abschluss der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Noten in Mathematik
  • IT-Affinität und Begeisterung für digitale Themen
  • Freude an Teamarbeit
  • Selbständigkeit, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Flexibilität

Das Studium zum Bachelor of Arts dauert drei Jahre und ist an unseren Standorten in Saarbrücken und Freiburg möglich. Während des Studiums übernehmen wir Deine Studiengebühren und zahlen Dir zusätzlich eine Ausbildungsvergütung. Für die Zeit Deines Studiums statten wir Dich außerdem mit einem Laptop aus.

Für den Studienbeginn zum 01.09.2018 sind bereits alle Studienplätze vergeben. Die Stellenanzeigen für den Studienbeginn 2019 werden wir zeitnah veröffentlichen.

Werkstudenten

Du befindest Dich in einem fortgeschrittenen Semester Deines Studium und möchtest nebenbei in einem relevanten Fachbereich praxisnahe Erfahrungen sammeln? Bewirb Dich bei uns als Werkstudent/in, beispielsweise für die Bereiche:

  • Consulting
  • Professional Services
  • Software Development
  • Marketing
  • Human Resources
  • Sales

Wirf einen Blick auf unsere aktuellen Stellenangebote oder bewirb Dich initiativ bei uns.

  • Immatrikulation in einem Bachelor- oder Masterstudiengang (mind. 3. Bachelorsemester)
  • IT-Affinität und Begeisterung für digitale Themen
  • Freude an Teamarbeit
  • Bereitschaft zu einer wöchentlichen Arbeitszeit von mind. 8 Stunden (maximal sind 20 Stunden möglich).
  • Als Werkstudent profitierst Du von einer attraktiven Vergütung
  • Schon im Studium sammelst Du wertvolle Erfahrungen in der Praxis
  • Während der vorlesungsfreien Zeit bieten wir je nach Kapazität die Möglichkeit, den Werkstudentenjob in Vollzeit auszuüben
  • Du kannst bereits im Studium ein fachbezogenes Netzwerk aufbauen
  • Wir bieten nach Absprache die Möglichkeit, die Abschlussarbeit bei uns zu schreiben

Praktika

Um erste Einblicke in unsere Tätigkeitsfelder zu erhalten, können Studierende aus Bachelor- und Masterstudiengängen ein Praktikum bei uns absolvieren. Gerne stimmen wir die Möglichkeiten und den potenziellen Einsatzbereich individuell mit Dir ab.
Wirf einen Blick auf unsere aktuellen Stellenangebote oder bewirb Dich initiativ bei uns.

Abschlussarbeiten

Wir bieten Studierenden aus Bachelor- und Masterstudiengängen die Möglichkeit ihre Abschlussarbeit bei uns zu schreiben. Gerne stimmen wir die Möglichkeiten für eine solche Kooperation individuell mit Dir ab. Idealerweise sendest Du uns Deine Unterlagen über eine Initiativbewerbung unter Angabe des gewünschten Themas zu. Bei der Themenauswahl sollte vor allem beachtet werden, dass das Thema auch einen fachlichen Bezug zu Scheer hat. Anschließend wird individuell die thematische Relevanz sowie die Frage geprüft, ob eine Betreuung durch einen Ansprechpartner aus dem entsprechenden Bereich erfolgen kann.

Überzeugt? Dann bewirb Dich jetzt!

Lerne uns und unsere KollegInnen kennen